warning icon

Unsere Schule - unser Schulleben

  • Dummy

Auf dieser Seite unserer Homepage stellen wir Ihnen die regelmäßigen Aktivitäten an der Beckeradschule vor, die im Unterricht, im Verlaufe des Schuljahres und im täglichen Schulleben stattfinden und im Schulprogramm verankert sind!

Sie werden überrascht sein, was wir alles leisten!

Wir, das Kollegium der Beckeradschule, empfinden unsere Schule als Lern- und Lebensort für die Kinder. Fast die Hälfte der Schüler/Innen bleibt bis 14.00 Uhr oder 16.00 Uhr in der Schule, weil diese auch in den Betreuungsmaßnahmen der OGS und der Verlässlichen Schule sind. Unsere wiederkehrenden und regelmäßigen  Angebote im und außerhalb des Unterrichts sollen mit dazu beitragen, dass sich alle Kinder an der Beckeradschule wohlfühlen, gerne und motiviert lernen und zueinander finden .


Unser Schulleben an der Beckeradschule

für alle SchülerInnen:  z. B. Spiel- und Sportfest auf dem Platz der Offenen Tür in Schloß Berge, Laufabzeichen, Tanzfest, Projektwochen, Gewaltprävention „Faustlos“, Angebote im „Forscherraum“  („Leuchtturmschule Sachunterricht“), Radfahrtraining auf dem Schulhof

jahrgangsbezogene Aktivitäten:  z. B. Theaterbesuche, Mitmachstück gegen sexuellen Missbrauch „Mein Körper gehört mir!“, Besuche in der Stadtbücherei/Kinderbücherei, Besuch der Puppenspieltheater-Tage, 1. Hilfe-Kurs für Kinder, "Gesundes Frühstück" und "Zahngesundheit", Teilnahme am Lesewettbewerb der Stiftung "Lesen", Jahrgangsstufen-Projekte

in der Schulfamilie:z. B. Sponsorenlauf, Projektwochen mit Präsentation, Schulfest, Aktionen zur Schulhofgestaltung, pädagogische Angebote für den gemeinsamen Erziehungsauftrag von Elternhaus und Schule, Waffelback-Aktionen ür einen wohltätigen Zweck

Kontakte u. Zusammenarbeit mit Partnern der Schule:z. B. KiGru-Arbeitskreis mit den Kindertagesstätten im Schuleinzugsbereich, Beckeradschule als Kooperationspartner der Familienzentren, Kleider- und Spielzeugbörse, Bücherbörse, Adventsmarkt des Fördervereins oder der OGS (AWO), Aktionen zur Verkehrssicherheit, Förder-Angebot des Rotary-Clubs Buer, Projekt "Fußball trifft Kultur" zusammen mit dem FC Schalke 04 und LITCAM

Klassenfahrten u. Tagesausflüge / Unterrichtsgänge:z. B. Zoom-Erlebniswelt mit Zoo-Schule, außerschulische Lernorte wie die Rungenberghalde, die Feuerwehr Gelsenkirchen, Schloß Berge, Kunstmuseum Buer / Jugendkunstschule, "Kinderland" im Nordsternpark,, Umspannwerk Recklinghausen, Hof Holz oder die Waldschule, Klassenfahrten zum Reiterhof oder an die Nordseeküste, ...

Feste / Feiern:z. B. Kennenlernfest und Einschulungsfeier für die Schulanfänger, Schulfest, Empfang für die an der Beckeradschule ehrenamtlich Tätigen, Schulgottesdienste in der Adventszeit und zur Verabschiedung der 4. Jahrgänge, Martins-Umzug im Stadtteil, Adventssingen, Klassenkarneval

Arbeitsgemeinschaften:z. B.  Jungen- oder Mädchenfußball-AG, Flötenspiel-AG, Fahrrad- und Radfahr-AG, Kreativ-AG, Forscher-AG, auch schon einmal Folklore- und Tanz-AG und Trommel-AG, "Geschichtenwerkstatt" und Vorleseangebote des Fördervereins

Sonstiges:Offene Ganztagsschule und Verlässliche Grundschule, Fördergruppen, Silentien, , Eltern-Café in Zusammenarbeit mit dem Sozialdienst Schule, Schülerbücherei, erfolgreiche Beteiligung an Wettbewerben und Projektausschreibungen, Teilnahme am Mathematik-Wettbewerb "Känguru", "Lese-Mütter", Elternstammtisch in einzelnen Klassen, Teilnahme am Energiespar-Projekt "Energie macht Schule", "Lesenacht", Schnuppertag für Schulanfänger mit dem Kindergarten

Natürlich können in jedem Schuljahr nicht immer alle Aktivitäten durchgeführt werden, da unsere Möglichkeiten ja auch von der Anzahl der uns zugewiesenen Lehrerstunden abhängt.

Beckeradschule - jung gebliebenes "altes" Haus

Im Jahr 2008 feierte die Schulfamilie das 100-jährige Jubiläum der Beckeradschule mit einer großen Festwoche.

Im Schuljahr 2014/15 besuchen ca. 300 Schülerinnen und Schüler in 13 Klassen die Schule. Von ihnen besuchen auch 75 die Betreuungsangebote der Offenen Ganztagsschule und 65 die der Verlässlichen Grundschule.