warning icon

Projekte

Die Beckeradschule führt alleine oder gemeinsam mit zahlreichen Partnern etliche Projekte durch, die den Kindern der Schule zugute kommen. Durch diese Projekte entstehen der Schule neue Möglichkeiten, den Kindern besondere Angebote zu machen, die das Schulleben bereichern.


 

„Fußball trifft Kultur“ – Abschlussturnier 15.06.2017 – 16.06.2017
Die Kinder der Beckeradschule haben im Rahmen des Projektes „Fußball trifft Kultur“ am Abschlussturnier 2017 in Dortmund erfolgreich teilgenommen und den 3. Platz von insgesamt 16 Teams erzielt. Jeder Teilnehmer erhielt eine Medaille, eine Urkunde und eine Turnierzeitung. Zuvor haben die FtK-Kinder in einer Jugendherberge in Essen übernachtet und dort gemeinsam trainiert, gelacht und sich gesund ernährt. Das Projekt wurde von Frau Imaankaf (Sprachförderkraft), Herrn Scherer (Schalker Fußballtrainer), Herrn Araz (Lehrer der Beckeradschule) sowie von Frau Kupke (Konrektorin) begleitet. Insgesamt waren es schöne Tage, die positiv in Erinnerung bleiben werden.



"Trommelzauber" vom 20.03.- 24.03.2017
Die Beckeradschule "trommelt" sich in diesem Jahr durch die Projektwoche. Zusätzlich werden in den Klassen z. B. Tiermasken und Traumfänger gebastelt oder Trommeln und Regenrohre gebaut. Der Projektabschluss endet mit einer einer Aufführung am Freitag, den 24.03.2017.

"Leseratte und Bücherwurm" - Beckeradschule liest! -
In der Zeit vom 20. bis zum 24. April 2015 findet an der Beckeradschule eine Projektwoche zu Büchern und zum Lesen statt. Am Freitag, 24. April 2015, erfolgt im Rahmen eines Lesefestes auch eine Projektvorstellung, zu der die Eltern und Interessierte herzlich eingeladen sind.

 

"Fußball trifft Kultur"

Das Projekt "Fußball trifft Kultur" startet an der Beckeradschule gemeinsam mit den neuen Partnern "Schalke hilft" und "Litcam" das Projekt "Fußball trifft Kultur" nun ins 3. Jahr. Zweimal wöchentlich werden in diesem Projekt insgesamt 24 Jungen und Mädchen der 2 bis 4. Schuljahre jeweils eine Stunde von Jugendtrainern des FC Schalke 04 trainiert, dazu gibt es noch vorher oder hinterher eine Stunde "Sprachförderung". Innerhalb dieses Projekts finden auch kulturelle Veranstaltungen statt wie z. B. Museumsbesuche oder Autorenlesungen. Die Weihnachtsfeier der Kinder in der Veltins-Arena  ist fast schon Tradition. Nach dem Fußball-Abschluss-Turnier in Hamburg im letzten Schuljahr ist in diesem Jahr der FC Schalke 04 der Gastgeber. Das Turnier findet am 4. Juni 2015 im Rahmen der "Ruhr-Games" auf dem Trainingsgelände der Schalker  statt. Weitere Informationen über Inhalte und den Ablauf dieses Projektes gibt es bei der Schulleitung der Beckeradschule.

http://www.litcam.de/de/fussball-trifft-kultur/gelsenkirchen-beckeradschule

                 

               

 

Gesundheitsprogramm "Klasse 2000"

Durch die finanzielle Unterstützung und Förderung des Soroptimist International Club Gelsenkirchen ist es möglich, dass seit dem Schuljahr 2013/14 die Schulklassen der Jahrgänge 1-3 an dem präventiven Gesundheitsprogramm "Klasse 2000" teilnehmen.

Klasse 2000 ist das in Deutschland am weitesten verbreitete Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung und zur Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule.

http://www.klasse2000.de/

 

Schülerbücherei der Beckeradschule

Die Förderung der Lesemotivation und Lesefreude liegt und lag uns an der Beckeradschule schon immer am Herzen und ist auch als "Lesefreudige Schule" im Schulprogramm verfestigt. Daher wurde schon im Jahr 1998 im alten Schulleiterzimmer im Altbau der Beckeradschule unsere kleine Schülerbücherei eingerichtet, die mehrmals wöchentlich von Schülern aus allen Klassen genutzt wird.

Zum Ende des letzten Schuljahres ist die Schülerbücherei in die 2. Etage des Altbaus der Beckeradschule umgezogen und konnte durch Spenden des Fördervereins und durch einen Förderpreis der Sparkasse Gelsenkirchen erneuert und ausgebaut werden.

               

 

Lernförder-Projekt des Rotary-Clubs

Ins 5. Jahr geht nun eine Kooperation der Beckeradschule mit dem Rotary-Club Gelsenkirchen-Buer. Mitglieder der Rotarier fördern einmal wöchentlich nach dem Unterricht Kinder der 1. und 2. Schuljahre der Beckeradschule in Kleinstgruppen. Dabei unterstützen sie die Kinder auf vielfältige und individuelle Weise. Dabei bleibt es nicht nur beim Lesen, Schreiben und Rechnen, es wird auch mal vorgelesen, gespielt und auch gefeiert.

Newsletter KBB 4/2010

 

Energiespar-Projekt

Seit mehreren Jahren beteiligt sich die Beckeradschule am Projekt "Energiesparen macht Schule" der Stadt Gelsenkirchen. Dabei geht es zum einen konkret um das Energiesparen in der Schule, zum anderen werden auf vielfältige Art und Weise im Unterricht Hinweise zum aktiven Klimaschutz gegeben. Dabei helfen auch verschiedene Exkursionen oder Theaterstücke z. B. zur Müllvermeidung. Zur Belohnung der Teilnahme gab es in den letzten Jahren für die Schule zahlreiche finanzielle Förderungen durch das Projekt!

http://www.energiesparen-macht-schule.de/projektstädte/12-projektstaedte/projektstaedte/39-gelsenkirchen.html